Lemsdorferinnen warten noch auf den ersten Sieg

Drucken
Erstellt am Sonntag, 14. Oktober 2012 Geschrieben von Stefan Meitz

Am heutigen Sonntag stand das zweite Heimspielwochenende der MSV – Damen in der Sparkassen-Landesoberliga an. Zu Gast waren der VV Kleinpaschleben sowie die Damen vom USV Halle I.

Das erste Spiel war geprägt von starken Ausschlägen und schwachen Annahmen. So waren es auf Seiten des Magdeburger SV 90 Rebecca Hehne und Stefanie Velten, die in den Sätzen 1 und 3 jeweils sehr gute und platzierte Aufschlagserien ablieferten. Beide Durchgänge gingen mit 25:12 an den Gastgeber. Der zweite Satz war hart umkämpft, doch der Gegner hatte das Glück auf seiner Seite und konnte sich dank einer besseren Annahme mit 20:25 durchsetzen. Im vierten Satz war der gute Rhythmus des MSV 90 ganz gebrochen und so mussten die Damen mit 12:25  erneut in den Tie-Break gehen. An die guten Leistungen der ersten Sätze konnte man nicht vollständig ansetzen, sodass auch der fünfte und entscheidende Satz mit 11:15 an die Gäste ging.

Im zweiten Spiel wartete mit dem USV Halle ein starker Gegner. In den ersten beiden Sätzen spielte man gut mit, hatte aber gegen die sichere Feldabwehr und den starken Angriff nichts zu entgegnen. Im dritten Satz fanden die Elbestädterinnen wieder zu ihrer Form zurück und zogen ihre Angriffe konsequent durch. Das Ergebnis war der 25:22 – Satzgewinn. Dieses positive Gefühl nahm man mit in den vierten Durchgang. So war das Spiel bis zur Satzmitte recht ausgeglichen. Doch nun schlich sich wieder der Fehlerteufel ein und am Ende stand der 19:25 – Satzgewinn für die Hallenserinnen.

Somit gab es auch im fünften Spiel keine Punkte zu holen. Dennoch kann man positiv auf die Spiele zurückblicken und sich weiter auf die kommenden Partien vorbereiten, denn eine klare Niederlage stand bisher nicht an. Am kommenden Sonntag geht es zum Auswärtsspiel nach Blankenburg.

Für den MSV 90 am Netz: Freitag, Velten St., Velten J., Dittrich, Hehne, Behlau, Deblitz, Breddin, Penak, Skibinski

 

Die Seiten sind optimiert für den Mozilla Firefox. Mit dem Microsoft Internet Explorer kann es zu Darstellungsproblemen kommen.

Copyright 2011 Lemsdorferinnen warten noch auf den ersten Sieg. Magdeburger SV 90 e.V. - Abteilung Volleyball
Free Joomla Theme by Hostgator